Neues

                

13.11.2011

Unser schicker 3jähriger Wallach "Windi" ♥ ist verkauft.
Wir wünschen Doris und ihm recht viel Spaß miteinander!
 
Seine weitere Entwicklung können wir an erster Stelle miterleben - er bleibt bei uns am Hof. Doris wird, mit Unterstützung von Martina, die Ausbildung von ihm selbst in die Hand nehmen - sie kann das! Aber erst in 1 1/2 Jahren. Jetzt darf er noch seine "Flegeljahre" mit den Kumpels genießen!!!
 

 

 

 

 

29.10.2011/
30.10.2011

Am 29./30. Oktober findet bei uns am Hof wieder ein Kurs mit Marcel Uttinger statt!
Näheres findet ihr unter "Reitkurse".
 

 

 

19.09.2011


 

    Skrá frá Djúpadal ist verkauft!
 
    Wir wünschen Alex und Lisa recht viel Freude und Spaß mit der schicken Stute! ♥
    Skrá wird bei uns am Hof bleiben.
 

 

 

09.09.2011

Unsere Verkaufspferde-Seite wurde aktualisiert!
 
Aus gesundheitlichen Gründen müssen wir unseren Bestand verkleinern und geben Jungpferde günstig ab.
 

 

13.08.2011-
20.08.2011


 

Unsere diesjährigen Reitferien standen eigentlich unter keinem guten "Wettervorhersage-Stern"!
 
Aber, kaum waren die neun Mädels am Samstag da, gab's strahlend blauen Himmel und Temperaturen um 28-30 C. Nach der "anstrengenden" Bettenaufteilung wurde auch gleich der Pool in Beschlag genommen.
 

 

 

 
Der Montag war zwar noch etwas regnerisch, das tat dem Spaß beim Reiten aber keinen Abbruch :-)
 
Das Wetter der restlichen Woche: wir sagen nur "Engerl"!
 

 

 

 
Bodenarbeit, Signalreiten und natürlich Tölten waren das Thema dieser Reitferienwoche. Der Tagesritt am Freitag zu Waplers war als Entspannungstag für die anstrengende "Arbeitswoche" gerade recht.
 

 

 

 
Am Samstag fand wieder unser Abschluß-Turnier statt. Eltern und Geschwister sowie Oma's und Opa's unserer Ferienmädels waren zu Kaffee, Kuchen und kleinen Leckereien eingeladen. Sie kamen alle!
 

 

 

 
Schön war diese Woche! Mädels, ihr wart's super ♥!
 

 
Bis nächstes Jahr !
 

 
.....es gibt bald noch einige Fotos in der Galerie!
 

 

25.06.2011

Endlich ist es so weit - die vier Mamas mit ihren Fohlen sind auf dem "Berg" !
 

 

Gigja mit Smári

Von mit Vissa

Lusia mit Fjalar

Lilja mit Nátfari (Carolins Stute und Fohlen)


 

 
Der "Umzug"ging ruck-zuck, es ist so, als wüssten sie alle, wo's hingeht: auf große, bergige Weiden mit Gras bis zur Schulter, vielen Obst- und Laubbäumen, einer tollen Aussicht und vor allem...
Ruhe und keine Menschen :-))
 
Die Neuankömmlinge wurden schon von unseren Jungstuten Gáska, Snörp, Dimmalimm, Fína, Glodis, Magdalenas Fjörgyn und unserem 3jährigen Wallach Svipur als "Chef-Aufpasser" erwartet.
 

 

 

 
Nach anfänglichem Gequitsche und Gezicke, ein paar "schaut MICH an, wie schön ICH bin Runden" war nur mehr eins angesagt:
 
fressen!
 

 

 

 
Bis Ende Oktober genießen die Jungstuten und Mamas mit Fohlen auf unseren tollen Sommerweiden Ruhe und Abgeschiedenheit. ♥
 

 

11.06.2011

Seit 3 Jahren versuchen wir, daß unsere Schimmelschecke "Von" ein Baby bekommt. Es hat leider nie geklappt :-(( Bei der Biopsie-Untersuchung im letzten Jahr wurde die Aufnahme- und Austragungsfähigkeit auf höchstens 15-20% festgestellt. Diese Nachricht war für uns natürlich traurig, da "Von" durch eine Karpalgelenkssplitterung vor 9 Jahren nie reitbar sein wird.
 
Aber wir versuchten es trotzdem. Das "Ergebnis" stand am 11. Juni früh morgens auf der Wiese: Ein süßes, braunes Stut-Fohlen, wie aus der "Steiff-Kollektion"!
 

 

 

 
Alles ging gut, wir sind sehr glücklich und stolz, genau so wie Mama "Von" über das kleine Mädchen! ♥
 
In ca. eineinhalb Wochen werden alle vier Mamas und ihre Babys auf den "Berg" umziehen....dann wirds ein bisschen ruhiger bei uns am Hof....
 

 

 

 

 

 

05.06.2011

...wieder um 5 früh!
 
"Fjalar vom Mörntal", unser 2. Fohlen, ist da!!! Der windfarbene kleine Mann weicht keinen Zentimeter von seiner Mama, Lusia frá Rödli. Entweder er ist ein richtiger "Mama-Bubi" oder Lusia hat ihn so gut unter Kontrolle - was wir eher glauben....aber das ändert sich bald...:-))
 

 

 

 

 
...auch am 5. Juni...
 
Hrimfaxi und Gosi sind in ihr "Sommerlager" umgezogen. Die beiden Junghengste werden bis ca. Ende Oktober bei Fam. Kreutzer in der Nähe von Augsburg mit fünf weiteren Jungs am kleinen Fluß Zusam umhertoben. Viel Spaß, Buben!!!
 

 

 

 

 

 

25.05.2011

Um 5 Uhr früh stand der kleine Mann schon ganz schön selbstbewußt neben seiner überaus stolzen Mama Gigja.
 

 

 

 

 
Jetzt müssen sich "Von" und "Lusia" beeilen, damit der Baby-Stress auch für uns vorbei ist :-))
 
Ein Spielkamerad wartet schon sehnsüchtig auf Smári. Am 8. Mai kam "Náttfari vom Tafelberg" von unserer Einstellerin Carolin Burner auf die Welt. Ihm ist es sehr langweilig, immer nur mit der Mama...
 

 

 

 

 

 

14.05.2011

Seit Heute ist auf unserem Berg wieder "Sommerurlaub" angesagt!
 
Unsere vier Jungstuten und drei "Aufpasser-Tanten" urlaubern bis Ende Oktober auf den herrlichen Sommerweiden.
Wenn bis Ende Mai die insgesamt vier Fohlen gesund und munter auf der Welt sind, dürfen sie mit ihren Mamas ihre ersten Lebensmonate auch auf dem Berg in ungestörter "Freiheit" verbringen.
 
Die tratitionelle Almauftriebsfeier mit Würstl, Kaffee und Kuchen für unsere Verpächter und Einsteller war, wie immer, sehr gemütlich!
 
Vielen Dank an Laura, Carolin, Elisabeth und Ivonne sowie an Martina Wache für ihre Hilfe.
Hat alles super geklappt!!!
 

 

 

 

MEHR FOTOS GIBT ES IN DER GALERIE!
 

 

 

25.04.2011

Ostermontag, der 2. Mörntalhof-Osterritt!
 
Herrliches Wetter, 15! gutgelaunte Reiter und Pferde, gestärkt mit Weiß- und Wienerwürstl und Butterbrezenstangerl (natürlich nur die Reiter :-)) gings um ca. halb 12 los zu Waplers nach Polling. Wir freuten uns sehr über zwei "Gastreiter", Sonja Nitsch und Marcel Uttinger wollten auch dabei sein und nahmen eine längere Anfahrt in Kauf.
 
Die Osterrittstrecke führte auf tollen Töltwegen an der "Pfarrerleitn" entlang, über Berghamm runter zu Waplers.
Osternester suchen durfte nicht fehlen! Sabine, eine von den allersportlichsten, fand ihr Nest im Baum.
Der anschließende "Kaffeeklatsch" wollte nicht enden. Na ja, die Pferde waren auf den Wiesen gut verteilt und es gab halt viel zum Ratschen! Aber irgendwann ist es gut.
So wurden die Pferde "eingefangen", Pörli wollte absolut nicht aus dem Bach und Freykur legte ein paar Extrarunden ein. Es half aber alles nichts! So machten sich alle wieder auf den Weg nach Hause. Durch Polling, vorbei an Radausflüglern die nicht schlecht staunten zum gräflichen Wald. In schnellem Tölt gings am Waldrand entlang Richtung Mörntalhof. Martina, mit ihrem Vinkill, an der Spitze tölteten sie in einer großen Staubwolke den Weg zum Hof. Das erste Mal mit so vielen Pferden, hat Vinkill super gemacht!
 
Bis nächstes Jahr - schee wars!!!
 

 

 

 

MEHR FOTOS GIBT ES IN DER GALERIE!
 

 

 

19.04.2011


 

Jutta hatte schon immer ein Auge auf unseren schicken Ivan-Enkel "Gylfi vom Mörntal" geworfen! Nach dem sie sozusagen "Zaungast" bei seiner Grundausbildung ist, in der er sich seit einem Monat bei Martina und Anna befindet, wurden alle Zweifel in ihr ausgelöscht. Souverän wie ein Großer, immer mit viel Freude für die Arbeit bereit, mit butterweichen Gängen und seinem Super-Charakter mußte Jutta nicht mehr lange überlegen! Wir freuen uns sehr, daß Gylfi hier am Hof bleibt bei seinen Reit-Wallach-Freunden und Martina mit Jutta gemeinsam die Ausbildung weiter führt.
 
Jutta, Dir und Gylfi wünschen wir sehr, sehr viel Spaß und Freude miteinander!
 
Du hast ein tolles Pferd gefunden und er eine sehr nette, sympatische Besitzerin!!!
 

 

09.04.2011


 

 

26.02.2011

...wir haben neue Fotos von "Vinkill" & "Skrá" in der Galerie...
 

 

23.02.2011


 

Martina konnte bei ihrem Island-Besuch im Januar seinen Augen und vor allem seinem Charme nicht widerstehen! ♥
 
Gestern haben wir ihn in Belgien abgeholt und nun ist er in seinem neuen Zuhause:
 

 

"Vinkill frá Djúpadal"

Rapphengst geb. 2005
 
V: Glampi frá Vatnsleysu (8,35)        M: Virkja frá Djúpadal (8,03)
 

 

 
Vinkill noch auf Ísland...
 

 
...jetzt zu Hause am Mörntalhof!
 

 
...aber er kam nicht allein...
 

Skrá frá Djúpadal, eine sehr schicke, ausdrucksstarke große 8-jährige Móbrúnn-Stute mit großem Stern leistete ihm bei der langen Reise Gesellschaft! Skrá steht nun in Kommission von Merle und Eiríkur bei uns am Hof und hofft, daß sie bald "ihren" Menschen findet.
Aber das hat noch ein bisschen Zeit. Die nächsten 3-4 Wochen können sich die Beiden an all das Neue hier gewöhnen. Dann gehts mit dem Training für Vinkill und Skrá los.
 

 

- Wir sind schon sehr gespannt -
 

 

 
Skrá auf Ísland...
 

 
...am Mörntalhof!
 
 
 

11.02.2011


 

Heute wurde Gola frá Djúpadal, die in Kommission von Merle und Eiríkur bei uns am Hof stand, an unsere Anna verkauft. Sie ist nun Anna's "Elefanten-Maus"!
 
Es war schon eine schwere "Geburt" - die ganzen Für und Wieder die Anna durch den Kopf gingen (sie studiert noch), aber am Ende siegte doch das Bauch- und vor allem Herzgefühl!
Gola wird weiterhin bei uns und in ihrer gewohnten Herde bleiben, da Anna die meiste Zeit hier ist, unsere Pferde trainiert und mit Martina die Jungpferde ausbildet. Anna und Gola werden auch mal auf kleineren Turnieren ein bisschen reinschnuppern - ist für Beide eine neue Zeit, die beginnt :-) :-) :-)
 
Anna, wir alle vom Mörntalhof wünschen Dir sehr, sehr viel Spaß und Freude mit der tollen Maus!!! Ihr Zwei paßt perfekt zusammen!
 

 
 

 
 
 

05.02.2011

Fengur vom Mörntal ist verkauft!
 
Isabella Riedelsheimer hat sich sofort in unseren schicken Buben verliebt! Fengur ist heute zu Gerd und Christl Rauch gezogen. Dort wird er mit Bella und Britta seine Grundausbildung absolvieren, danach darf er in seine neue Heimat nach Tutzing, wo drei neue Freunde schon auf ihn warten. Und es flossen Tränen... einmal aus Freude bei Bella ...und Abschiedstränen bei Martina und Brigitte :( Aber wir sehen uns ja bestimmt wieder... Turniere stehen schon in seinem Terminkalender!!!
 

Machs gut, Bub, Deinen alten Kumperls und uns wirst Du sehr fehlen!
 
 

 
 
 

31.01.2011

Gylfi vom Mörntal, geb. 2006

Hrimfaxi vom Mörntal, geb. 2008

Svipur vom Mörntal, geb. 2008

Gáska vom Mörntal, geb. 2008

Die Verkaufspferde wurden aktualisiert!
 
Wir möchtenn unseren Bestand verkleinern und verkaufen Jungpferde aus eigener Zucht. Mit Fengur und Gylfi kann sofort mit der Ausbildung begonnen werden. Die Beiden haben sehr viel Potenzial und es wäre schön, wenn sie in fördernde Hände kämen!
Die drei- und einjährigen Jungpferde können gerne zur weiteren Aufzucht bei uns am Hof bleiben.
 

 

14.01.2011

Martina besuchte für 12 Tage unsere Freunde Merle und Eiríkur im Norden von Island. Wettermäßig war einiges geboten - von blau weißem Himmel über eine undurchdringliche weiße Schneewand, Sturm daß man nur in Schräglage vorwärts kam bis zu strahlendem Sonnenschein - Island im Winter!!!
Die Gelegenheit, Vinkill frá Djúpadal, den Papa von unserem Gosi vom Mörntal, zu reiten, ließ sich Martina natürlich nicht nehmen. Seit ca. 4 Wochen ist er im Training in der Nähe von Djúpadal. Vinkill ist ein ganz tolles Pferd und es machte Martina riesigen Spaß!
Die Schafe und Pferde wurden von ihr mit versorgt, aber auch einige Ausflüge, wie nach Saudarkrokur und Akureyri, gemacht. Die Tage vergingen wie im Flug... leider. :-(
Aber... im September zum Schafabtrieb kommt sie wieder!
 


 


 

MEHR FOTOS GIBT ES IN DER GALERIE!
 

 

 

Hier gibt es die News von:   2010   /  2009 & 2008