Wir

Unser Hof liegt zwischen München und Passau, der Chiemsee, das Berchtesgadener Land und Österreich liegen nur kurze Fahrstrecken von uns entfernt.

Die Gemeinde Tüssling ist in fünf Gehminuten zu erreichen.
Bereits 1987 infizierten wir uns durch Reitstunden auf Islandpferden mit dem Isi-Virus.
1991 entstand hinter unserem Haus ein kleiner Offenstall für 2 Isis.
Jungstuten sollten es sein, damit wir noch richtig reiten lernen, bis die zwei eingeritten werden. Allerdings wurde die Strecke zum Reithof nach Österreich bald zu zeitaufwendig - es wurden zwei Reitpferde gekauft.
So nahm die Pferdevermehrung ihren Lauf, mittlerweile haben wir ca. 30 Pferde am Hof, darunter einige Einsteller, von denen auch Junghengste zur Aufzucht bei uns stehen.
 

 

 
 

 

SENIORCHEFIN:

Brigitte (Gitti) Wöhrer

Ist die gute Seele am Hof, sorgt für das leibliche Wohl der Reiter und hilft Martina bei der Organisation des Hofes.
             JUNIORCHEFIN:

Martina Hänghuber
(IPZV-Trainer C)

Trainiert und versorgt neben ihrer Arbeit als Bürokauffrau die hofeigenen Pferde, kümmert sich um die Einsteller und gibt Reitunterricht.
SENIORCHEF

Othmar (Otti) Wöhrer

Ist 1998 liebevoll bei uns aufgenommen worden und hält seitdem aktiv Haus und Hof in Schuss.